Lancelot vom Eberwinbrunnen, Rufname Lance



KfT Jugend-Champion, KfT Ausstellungschampion und Deutscher Champion VDH. Widerristhöhe 58 cm, HD-frei A1, PRA-frei, Ausdauerprüfung und Begleithundeprüfung, Zuchtzulassung.


Wurftag: 5. Juni 2006, Mutter: Fra Diavolo Heavens Child, Vater: Othello von der Laubenhaid, Züchter: Martin Rau, 74906 Bad Rappenau.


80 Nachkommen, davon 16 geröngt: 14 x HD frei und 2 x HD Grenzfall. Außerdem haben alle 7 ED-geröntgten Nachkommen ED 0.
Das bedeutet kein Nachkommen von Lance hat HD oder ED!


Lance ist im "Ruhestand".

Ausstellungsergebnisse:
17 mal mit V1 bewertet (16 versch. Richtern/innen). Saarlandjugendsieger 2007, Frankensieger 2008, Ortenau-Sieger 2008, 11 x VDH,  8 x CAC, 3 x CACIB, Österreich-CACA- und Schweizer-CAC-Anwartschaften.

So ist Lancelot:

Lance ist ein liebevoller Kumpel. Er ist allen Menschen gegenüber freundlich eingestellt. Lance ist neugierig und offen gegenüber Fremden. Trotzdem zeigt er Schutzverhalten und würde seine Familie stets verteidigen.

Er ist sehr wachsam, intelligent und lernfreudig. Er arbeitet sehr gerne auf dem Hundeplatz und liebt das Fährten. Auch zu Hause übt er mit uns stets voller Freude.
Sein Reaktionsvermögen ist rasant. Beispielsweise kann man ihn beim Ball werfen nicht austricksen, er sieht genau ob und wohin der Ball fliegt. Er reagiert in Sekundenbruchteilen und startet mit voller Kraft durch, manchmal auch über das Ziel hinaus weil er so schnell nicht bremsen kann.
Im Haus ist er ruhig und unproblematisch. Er hat u.a. gelernt, nichts von Tisch zu nehmen, keine Einkaufstüten zu beschnuppern, vor dem gefüllten Napf zu warten bis er essen darf und seinen Menschen beim Verlassen der Wohnung den Vortritt zu lassen. Er mag Kinder und schmust für sein Leben gerne.